Stefan Spielbärg präsentiert

 

 

 

 

PTUJWATCH

 

 

 

Schlagzeilen der internationalen Presse:

 

»Die Mutter aller Filme«

 

»Pam goes Ptuj«

 

»Oscar für Ptujlywood«

 

»Klein, aber: Oho!«

 

»Action, Explosionen, Haifische!«

 

»Das Highlight des Jahres auf DRAVA-TV!«

 

 

 

 

Thema:

 

Ptuj, Beginn des 21. Jahrhunderts:

Eine kleine, scheinbare ruhige, unwichtige Stadt, wo die Vergangenheit mit der Gegenwart zum Vorschein kommt. Vor Ihnen entdeckt sich das Zusammenstoßen von vielen Leuten und vielen Geschichten...

Erkennen Sie das unwahrscheinliche Geflecht von Liebe und Hass, Aktion und Romantik, Unglüclk und Glück, Geizigkeit und Güte, Kleingeld und kein Geld…

Štefan Spielbärg hatte mit den kleinen Kreis des »viel versprechendes« jungen Schauspielern ein Bild von Ptuj gemacht. Ptujwatch erweckt so ein starkes Eindruck, dass man noch Monate lang über Ptuj träumt – hoffentlich nicht nur Alpträume…

 

 

Starring:

 

Julia Roberts, Nicole Kidman, Jodie Foster, Jennifer Aniston, Penelope Cruz – NOT (hallo, das ist ein »low budget« Film). Also, noch einmal. STARRING:

Gregor Bočič, Janez Mohorko, Dora Lenart, Hana Jurič, Mateja Hergula, Daša Korpar, Eva Koren, Samanta Slana, Aleksandra Krajnc, Mojca Kvar, Sandra Nemec

 

 

 

Und was passiert in Ptujwatch ?

 

Spaziergang von der Jugendherberge Kurent bis zum Weinkeller

Zuerst sehen wir, wo die Jugendherberge ist und dann spaziert ein Fräulein weiter, bis zum Weinkeller. Es trinkt etwas zu viel und weiss nicht mehr, wohin es gehen muss...    

 

Alltag vor dem Rathaus

Ein Geschäftsführer spaziert durch die Stadt und telefoniert. Zu ihm kommt ein Arme und bittet um Geld.

Der Geschäftsführer hat Mitleid mit ihm und gibt ihm Geld, aber der Arme schnappt die Geldtasche weg und laeuft davon

 

Hochzeit

Im Rathaus läuft eine Hochzeit. Plötzlich kommt die Bräutigamsmutter  und widerruft die Hochzeit, weil er zu jung ist.

 

Florian Denkmal

Das ist die einzige taubfreundliche Szene im Film. Man erfährt etwas über Florians Denkmal und man sieht, was passiert, wenn man in Ptuj eine Zigarette rauchen will.

 

Kneipen

Zwei Freundinen treffen sich in einer Kneipe und reden über Partys, Kneipen und Erholung in Ptuj. Na ja, wir glauben ,dass sie das machen, weil leider man gar nichts hören kann...(was machen sie???)

 

Kirchen und Klöster in Ptuj

Ein Mädchen sitzt in die Kirche und weint, weil es seine Hausaufgabe über die Kirchen in Ptuj nicht gemacht hat, und jetzt ist es schon zu spät. Plötzlich hören wir eine Stimme... Eine heilige Stimme. O mein Gott! Ist Jesus!

Er macht einen Zauber (so wie immer) und... Juheee! Die Hausaufgabe ist gemacht.

 

Orpheus-Führung

Ein Turist  aus Österreich will mehr über das Orpheus Denkmal wissen. Er trifft einen Turistenführer und fragt, fragt, fragt und fragt. Der Führer... Hja, er hat Demenz... Oder hat er wirklich keine Ahnung?

 

Romeo von Pettau und Julia aus Pettau

Am Schloß Ptuj sind Romeo und Julia. Romeo will Julia zu seine Frau haben, und deshalb verführt er sie mit doofen Geschichten über Schloss. Ist es ihm gelungen?

 

 Austauschschüler

Wir haben wieder die Austauschschüler da! Die sind aus Deutschland, Polen und Holand. Und was haben sie sich über die Brücken gelernt?

 

Panorama

Zuerst warten drei Filmemacher am Schloss auf Pamela Anderson, Chuck Norris und Arnold Schwarzenegger  aber die kommen nicht. Ja was machen wir jetzt?! Eine improvisierte Präsentation der Regionen.

 

 

Infos über Ptuj:

 

PTUJ

 

Die Stadtgemeinde Ptuj liegt im Nordosten Sloweniens, im Herzen des unteren Drautals an der Grenze zu Prlekija und besteht aus den Gemeinden Grajena, Grajenščak, Kicar, Krčevina pri Vurbergu, Mestni vrh, Pacinje, Podvinci, Ptuj, Spodnji Velovlek und Spuhlja. Ptuj liegt in der slowenischen Region Štajerska an der Drau, 5 km drauabwärst von Maribor.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

KIRCHEN UND KLÖSTER IN PTUJ

 

Dominikanerkloster und das Minoritenkloster stammen aus 13. Jahrhundert.

 Im 17. Jahrhundert wurden beide Klöster im Stil des Barock umgebaut. Im Dominikanerkloster lebten die ersten Mönche in Ptuj, bis ins 18. Jahrhundert. Jetzt ist das Dominikanerkloster ein Stadtmuseum.

Diei Kirche des hl. Georg hat ihren Anfang im 9. Jahrhundert. Sie hat ihren Namen von dem Schutzpatron der Stadt Ptuj. Sie ist überwiegend in gotischem Stil gebaut. Eine Besonderheit sind die Sitzbänke für Ministranten aus dem Jahr 1763. Vor der Kirche war einmal ein Friedhof.

Es gibt  auch noch die katholische hl. Ožbalt’s Kirche und die neue Hl. Peter und Paul's Kirche.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

DAS SCHLOSS

 

Das mittelalterliche Bollwerk begann im 11. Jahrhundert zu entstehen, als das Schloß und die Stadt im Besitz des Salzburger Erzbistums waren. Die Erzbischöfe verpachteten das Schloss den Herren von Ptuj, den Adeligen, die sich in Kämpfen mit den Ungarn ausgezeichnet hatten.

Zwischen 1656 und 1802 bewohnten die Grafen Leslie das Schloß. Die letzten Schloßbesitzer, die Grafen Herberstein, lebten hier zwischen 1873 und 1945, als das Schloss nationalisiert und samt reicher Innenausstattung dem Museum von Ptuj angeschlossen wurde. Im 17. Jahrhundert wurde das Schloß vergrößert und barockisiert.

Man kann dort verschiedene Sammlungen finden:

Die Musikinstrumentensammlung

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

DAS RATHAUS


Das vornehmste Gebäude am Mestni trg ist das Rathaus, das in den Jahren 1906-1907 nach den Plänen des Wiener Architekten Max Ferstl erbaut wurde. Seine bewegte Fassade prägt den Stadtplatz. Heute befindet sich hier der Sitz der Stadtgemeinde Ptuj.

 

 

 

 

FLORIAN DENKMAL

 

Das Floriandenkmal steht  in der Mitte des Mestni trg.

Der Heilige Florian ist der Beschützer der Feuerwehrmänner.

Das Bürgertum hatte Angst vor dem Feuer

und darum wurde im Jahr 1745 ein Denkmal

errichtet, das im Jahr 1865 renoviert wurde.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

ORPHEUS DENKMAL

 

Auf dem Platz Slovenski trg steht vor dem Stadtturm das beinahe fünf Meter hohe Denkmal, das größte, das in der römischen Provinz Ober-Pannonien entdeckt wurde. Der Grabstein wurde im 2. Jahrhundert für den Bürgermeister Markus Valerius Verus aufgestellt, wie man dies aus der Inschrift entnehmen kann. Auf dem Denkmal kann mann Szenen aus der Geschichte von Orpheus sehen. Deshalb heißt das Denkmal auch Orpheus Denkamal.  Im Mittelalter diente das Denkmal als Pranger.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

ENTSPANNUNG IN PTUJ

 

In Ptuj gibt es zahlreiche Möglichkeiten zur Entspannung, Erholung, Unterhaltung, Tafelfreuden und noch vieles mehr.

Während Sie durch die Innenstadt spazieren, können Sie auf den verschieden Terrassen oder in den Kaffeehäusern einen Erfrischungsdrink und einen Kaffee trinken und sich entspannen.

Nach den vielen Besichtigungen können Sie am Abend zahlreiche Bars, Pubs und Diskotheken besuchen und sich bis in die Morgenstunden amüsieren.

Ein sehr beliebtes Gericht, die Pizza, können Sie in verschiedenen Pizzerien in der Stadt und der Umgebung genießen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

JUGENDHERBERGE KURENT

 

Der Kurent ist die bekannteste slowenische Faschingmaske, sie stammt aus Ptuj.

Die Jugendherberge Kurent liegt im Zentrum der Stadt Ptuj. Die gute Lage ermöglicht den Zugang mit allen Verkehrsmittel. In der Nähe sind der Bahnhof und die zentrale Bushaltestelle.

Nur 20 m entfernt ist auch ein Parkplatz für PKW. In der Nähe liegt ein kleiner Park und und Sie sind in wenigen Minuten mitten im Zentrum, wo Sie ihre Freizeit verbringen können.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Abspann:

 

1.      Regie: Stefan Spielbärg

Produktion: Gregor Bočič

Camera: Dora Lenart Pictures GmbH.

Musik: Gregor Bočič

Logystik: Janez U-Boot GmbH.

Make Up: Malen wir? Studios GmbH.

 

Gregor Bočič

Mateja Hergula

Hana Jurič

Eva Koren

Daša Korpar

Aleksandra Krajnc

Mojca Koren

Dora Lenart

Janez Mohorko

Sandra Nemec

Samanta Slana

 

QUELLEN:

 

      2.      http://www.ptuj-tourism.si/

http://www.pok-muzej-ptuj.si/

http://schulwebs1.dasan.de/gimptuj/