Netzwerk "Modell Zapresic":
Perspektive Deutsch - Vom Kindergarten bis zum Beruf
24.09. 2016:
Workshop des Kroatischen Deutschlehrerverbands (KDV) zum Thema: "Frühes Deutsch"
Grundschule Augustincic in Zapresic


DaF im Rahmen des "Modell Zapresic" kommt ganz groß in Mode!
In diesem Jahr auch mit der Unterstützung der Agentur für Erziehung und Bildung.

Auch an diesem Samstag, mit 25 Kolleginnen aus Kindergärten, Grund- und Mittelschulen:
"Yes, we can!" Statt: "Yes, weekend!"
Programminfo, 24.9.2016


Begrüßt werden Erzieherinnen, Grundschul- und Mittelschullehrkräfte aus der Region Zagreb, Zagorje und sogar aus Rijeka...
von KDV-Präsidentin, Dr. Irena Horvatic Bilic...

...und vom stellvertetenden Bürgermeister der Stadt Zapresic, Dr. Alan Labus,...

... bevor Zeljka Skledar, Pädagogin der Grundschule Agustincic, für die Gastgeber ihre Grußworte
auch an Dragana Balvan Matokovic aus Rijeka richtet, die die weiteste Anreise der Teilnehmerinnen hatte.

Einer Einführung in Geschichte, Struktur und Perspektiven des Netzwerks "Modell Zapresic" durch Dr. Gerald Hühner,...
...folgt der Wokshop von Suzana Cipic und Maja Bator (Mitte) ...

... zum Thema "Spielend zum szenischen Auftritt"...

...bei zunächst ein Hut die Runde macht...

...bevor das "Modehaus DaF" ordentlich ins Spiel ...

...und die gesamte Arbeitsgruppe...

...in Bewegung gebracht wird.

Bei diesem DaF-Angebot bleibt niemand sitzen...

...und Spaß an Sport, Spiel und Sprache...

...sind unverkennbar.

Selbstverständlich gelten alle Workshop-Angebote ...

...als Anregung für die konkrete Praxis in Kindergärten und Schulen; ...

... Paper mit Arbeitskizzen und -Texten...

...können auch über den KDV angefragt werden.

Jasmina Troha leitet den zweiten Workshop und ....

... stellt darin u.a. die Frage:"Was versteckt sich hinter einem Bettuch?"

Diese spannende Frage muss natürlich geklärt werden...

...bevor sich die Grundschule Augustincic im Zentrum von Zapresic...

... erneut durch eine professionelle und hervorragende ...

... Gastgeberrrolle auszeichnen kann:
Vom Empfang mit Frühstück, über die Ausstattung der Arbeitsräume, bis hin zum Mittagessen und Nachmittagskaffee.

Sibila Dropuljic stellt nach der Mittagspause...

..."Bilderbücher und Förderung sprachlicher Kompetenzen"...

... auch als Stationenprojekt...

... ins Zentrum ihres Programmangebots,...

...dessen Möglichkeiten der praktischen Umsetzung im Unterricht abschließend nochmals erläutert werden.

Renata Marinkovic Krvavica...

leitet den abschließenden Workshop, ..

...zum Thema: "Humor als Motivationsfaktor im DaF-Unterricht"...

...der offensichtlich überhaupt nicht zu kurz kommen konnte!

Dabei wurde die gesamte Arbeitsgruppe...

...ordentlich "durchmotiviert"...

...und ging in dem abschließenden Spiel,...

...in dem das "große Monster" die "zarte Prinzessin" zu fangen hatte,...

...entsprechend engagiert zu Werke!

Von den "DaF-Monstern", die an diesem Workshop teilnahmen,
lässt sich zukünftig wohl nicht nur manch schüchterne Prinzessin motivieren,
sich mit Spaß und engagiert auf DaF einzulassen!

Ganz herzlichen Dank nochmals:
Allen Teilnmehmerinnen und Teilnehmern,
den Referentinnen, Suzana Cipic, Maja Bator, Sibila Dropuljic und Renata Marinkovic Krvavica,
dem KDV und seiner Präsidentin Dr. Irena Horvatic Bilic,
der Stadt Zapresic
und den wunderbaren Gastgebern der Grundschule Augustincic in Zapresic.
Deutsch findet und fördert zunehmend Interesse; und das Modell Zapresic hat sich dabei erneut in seiner Vorreiterrolle präsentiert.
- Gerald Hühner, Weblink/Fotos; Projekt-Initiative/-Leitung -

Info: Das Modell Zapresic: Perspektive Deutsch - vom Kindergarten bis zum Beruf

-----Zurück: Hauptseite-----