Website-Projekt
für die Delegation der Deutschen Wirtschaft in Slowenien,
1. April 2005 im Gymnasium Ptuj


Am 1.April 2005 findet die Fortsetzung der Kooperation mit der Delegation der deutschen Wirtschaft im Gymnasium Ptuj statt. Die Delegierte, Frau Gertrud Rantzen, besucht das Gymnasium Ptuj.
Mit der Schülerarbeitsgruppe unter Leitung von Gerald Hühner wird die weitere Arbeit an der Website für die Delegation mit Infos über das Büro, seine Dienstleistungen, die deutsch-slowenischen Wirtschaftsbeziehungen und den Wirtschaftsstandort Deutschland abgestimmt. Die Arbeiten sollten bis Ende Mai abgeschlossen sein, die - slowenische - Website wird dann ins Netz gestellt.

Teilnehmer des Website-Projekts:
Matjaz Ferk, Nejc Juric, Gregor Moleh, Simona Munda, Ino Murko, Janez Podhostnik, Sabina Serbak, Andrej Slana, Matjaz Turk, Jure Verbancic.



In einem weiteren Projekt arbeitet eine Schülergruppe des Gymnasiums Ptuj z.Zt. im Rahmen des Kunstunterrichts an der Ausgestaltung einer Wand des Büros der Delegation in Ljubljana, Leitung: Estera Jelenko und Dusan Fiser.



Weitere Infos auf der Website der Delegation der Deutschen Wirtschaft in Slowenien


Hauptseite