Programm

der Projektwoche im Internationalen Begegnungszentrum (IBZ) Ostritz St. Marienthal, 12. – 16. 12. 2005

 

Montag, 12.12.2005

18.00      Gemeinsames Abendessen, anschließend Vorstellungsrunde

 

Dienstag, 13.12.2005: Umwelttag (Leitung: Georg Salditt, IBZ)

08.00      Frühstück

09.00      Powerpointvortrag über die Energie-ökologische Modellstadt Ostritz St. Marienthal

09.45      Je nach Witterungsverhältnissen:

-         Waldführung mit einem Förster und umweltpädagogischen Übungen auf dem Walderlebnispfad (2,5 Stunden)                   oder

-         Führung durch Wasserkraftwerk und multimediale Energieausstellung (1 Stunde) , anschließend Klosterführung (1 Stunde)

12.30      Mittagessen

14.00      Führung durch das Biomasseheizkraftwerk

16.45      für Interessierte: Führung durch die Schauimkerei durch einen Imker (max. 30 TeilnehmerInnen)

18.00      Abendessen

19.00      Wenn Interesse besteht: Vortrag durch Bundesgrenzschutz zum Thema „Schleuser und Grenzkriminalität“

Abend zur freien Verfügung z.B. Tischtennis, Billard oder Kaminzimmer

 

Mittwoch, 14.12.2005: Europatag (Leitung: Georg Salditt, IBZ)

08.00      Frühstück

09.00      Das Haus Europa – Grundmuster der Europäischen Integration (ggf. in zwei parallelen Gruppen)

09.45      Kugellager zu europäischen Fragen (ggf. in zwei parallelen Gruppen)

10.15      Pause

10.45      Europaquiz

12.30      Mittagessen

13.45      Abfahrt in die Europastadt Görlitz

14.15      Stadtbesichtigung durch einen jungen Erwachsenen; anschließend Freizeit

17.15      Rückfahrt

18.00      Abendessen

Abend zur freien Verfügung z.B. Tischtennis, Billard oder Kaminzimmer

 

Donnerstag, 15.12.2005: Medientag (Leitung: Dr. Bruno Rosenwick, IZOP-Institut)

08.00      Frühstück

09.00

  –12.00  Zur Einführung: Das Medium „Zeitung“ kennen lernen

12.30      Mittagessen

14.00

  –16.00  Schreiben für die Zeitung über die Themen des Umwelt- bzw. Europatages

16.00

  –17.00  Resümee und Auswertung der 3 Projekttage

18.00      Abendessen

Abend zur freien Verfügung z.B. Tischtennis, Billard oder Kaminzimmer

 

Freitag, 16.12.2005

08.00      Frühstück, anschließend Heimreise

 

Ansprechpartner

-         Internationales Begegnungszentrum St. Marienthal, St. Marienthal 10, 02899 Ostritz-St. Marienthal, Tel.: 0049-(0)3 58 23-7 70 (Zentrale), Fax: 0049-(0)3 58 23-7 72 50, Email: IBZ-St.Marienthal@t-online.de, Internet: www.ibz-marienthal.de

-         IBZ, Gästeempfang / Touristinformation, Tel.: 0049- (0)3 58 23-7 72 38, Fax: 0049-(0)3 58 23-7 72 37, Email: information-marienthal@t-online.de

-         IBZ, Georg Salditt, Tel.: 0049-(0)3 58 23-7 72 32, Email: ibz-salditt@t-online.de

-         Dr. Norbert Hilger, IZOP-Institut, Heidchenberg 11, 52076 Aachen,
Tel.: 0049-(0)2408-588 914, Fax: -588927, Email: hilger@izop.de

-         Dr. Bruno Rosenwick, Tel.: 0049-(0)2408-588 932, Email: rosenwick@izop.de