===================================================== 
STUB-Newsletter � 05. Juli 2007
Infos für die Studien- und Berufswahl
ISSN 1860-1847
===================================================== 
Editorial
Am 15. Juli endet für die Mehrzahl der zulassungsbeschränkten Studiengänge die Bewerbungsfrist für das nächste Wintersemester. Und auch �Neu-Abiturienten� haben nur noch bis dahin Zeit, wenn Sie ein zulassungsbeschränktes Studienfach ergattern möchten. Was es genau damit auf sich hat, erfahren Sie in diesem Newsletter.
 
Viel Spaß beim Lesen wünschen
die Herausgeber und die Redaktion von �Studien- und Berufswahl�
 
Diesen Newsletter in HTML lesen: http://studienwahl.mj5.de/?m13:3tx � Rubrik Aktuelles - Newsletter
 
Inhalt
1) Junior-Uni, Schnupperstudium & Co.
2) Neue Studiengänge
3) Studium, Ausbildung & Beruf
4) Projekte, Infos & Tipps
5) Impressum und Kontakt
6) Newsletter abonnieren oder abbestellen
 
************************************************** 
Anzeige:
 
Duale Ausbildung & Duales Studium bei SAP
Ob reine Betriebswirtschaftslehre, Informatik oder beides kombiniert, bei SAP ist alles möglich! Gerne nehmen wir schon jetzt Ihre Bewerbung für das Jahr 2008 online entgegen.
Interessierte Schüler/innen haben die Möglichkeit, sich für ein Praktikum in den Oster- oder Herbstferien zu bewerben. 
Mehr Informationen finden Sie unter www.sap.de/ausbildung 
************************************************** 
 
1) Junior-Uni, Schnupperstudium & Co.
===================================================== 
*** Summer School an der Uni Rostock ***
Vom 16. bis 20. Juli veranstaltet die Fakultät für Informatik und Elektrotechnik der Universität Rostock eine Sommerschule für Schüler/innen der Klassen 10 bis 13. Die Jugendlichen erwartet u.a. ein Lötkurs und sie werden in die Programmierung von Schaltkreisen oder einem androiden Roboter eingeführt. Zum Abschluss stehen ihnen Lehrende und Studierende noch Rede und Antwort. 
Näheres hier: http://studienwahl.mj5.de/?m13:3ty 
 
*** Studieren mal probieren *** 
Schüler/innen und Studieninteressierte können sich vom 12. bis 16. November an der Philipps-Universität Marburg einzelne Studienfächern wie z.B. Chemie, Pädagogik oder Rechtswissenschaften genauer anschauen. 
Die �Marburger Universitätskurse zur Studienorientierung� geben Gelegenheit, Studienalternativen abzuwägen, sich mit den Bedingungen akademischen Arbeitens vertraut zu machen und ein Stück Campusatmosphäre zu erleben.
Weitere Infos: http://studienwahl.mj5.de/?m13:3tz
 
TIPP: Noch mehr aktuelle Angebote für Schüler/innen und Studieninteressierte gibt�s bei Studienwahl.de unter http://studienwahl.mj5.de/?m13:3u0
 
************************************************** 
Anzeige:
 
Viele Wege führen zu den Abiturienten?
Sprechen Sie die Karriereeinsteiger in Deutschland besser gleich direkt an. 
Mit Ihrer Bannerwerbung, Ihrem Firmen- oder Hochschulporträt in www.studienwahl.de.
Hier erreichen Sie 30.000 Ausbildungs- und Studieninteressierte,
und zwar Woche für Woche. 
Alle Infos: mailto:d.uygun@wanner-kindt.de , Tel. (07131) 888 51-21.
************************************************** 
 
2) Neue Studiengänge
===================================================== 
*** Teilzeitstudium Informatik ***
Zum kommenden Wintersemester bietet der Fachbereich Informatik der Fachhochschule Bonn-Rhein-Sieg am Campus Sankt Augustin erstmals den Bachelor in Computer Science in Teilzeit an.
Mütter und Väter mit betreuungsbedürftigen Kindern können immer vormittags studieren und nach 10 Semestern ihren Abschluss machen. Die durchschnittliche Arbeitsbelastung liegt bei etwa 30 Stunden pro Woche. 
Bewerbungen sind bis zum 15. Juli direkt bei der Hochschule möglich. 
Mehr Infos: http://studienwahl.mj5.de/?m13:3u1
 
*** Maschinenbau in deutsch-spanischer Kooperation ***
An der Fachhochschule Frankfurt am Main (FH FFM) startet zum Wintersemester 2007/08 ein Studiengang Maschinenbau, der in Kooperation mit der Universidad de Cádiz, Spanien, durchgeführt wird. In 6 Semestern erwerben die Studierenden sowohl den deutschen Bachelor of Engineering als auch den spanischen Ingeniero Técnico Industrial, Especialidad Mecánica. Das erste und letzte Studienjahr wird an der FH FFM und das zweite Studienjahr an der Partnerhochschule in Cádiz absolviert. 
Interessenten sollten über fortgeschrittene Spanischkenntnisse verfügen. 
Bewerbungsschluss ist der 15. Juli. 
Nähere Informationen: http://studienwahl.mj5.de/?m13:3u2 
 
*** Katastrophen managen ***
Die Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg (HAW Hamburg) richtet zum Wintersemester 2007/08 zusammen mit der Hamburger Landesfeuerwehrschule den 7-semestrigen Bachelor-Studiengang �Hazard Control� (Katastrophenmanagement) ein. 
Im Studium werden neben Kenntnissen der Gefahrenabwehr auch ingenieur-, natur-, wirtschafts- und sozialwissenschaftliche Inhalte vermittelt. Die Absolventen können z.B. in Bereichen des Sicherheitsmanagements oder der Planung und Produktentwicklung in Unternehmen tätig werden. 
Zum Studiengang: http://studienwahl.mj5.de/?m13:3u3 
 
*** Öffentliche Verwaltung in Theorie und Praxis ***
Zum Wintersemester 2007/08 erweitert die Fachhochschule Osnabrück ihr Angebot im Profil Öffentliches Management und Soziale Arbeit um den Studiengang �Öffentliche Verwaltung�. Mit dem 6-semestrigen Bachelor-Studiengang sowie einer anschließenden mindestens 27-wöchigen praktischen Einführung im öffentlichen Dienst wird nicht nur der Bachelor-Abschluss erworben, sondern auch die Laufbahnbefähigung für den gehobenen allgemeinen Verwaltungsdienst. 
Näheres hier: http://studienwahl.mj5.de/?m13:3u4 
 
*** Alle Informationen im Griff ***
An der TU Chemnitz beginnt zum Wintersemester 2007/08 der Bachelor-Studiengang Informations- und Kommunikationstechnik. In dem 6-semestrigen Studium bekommen die Studierenden nicht nur informations- und elektrotechnische, sondern auch mathematisch-physikalische und betriebswirtschaftliche Grundlagen vermittelt. 
Weitere Infos: http://studienwahl.mj5.de/?m13:3u5
 
Tipp: Neue Studienangebote gibt�s auch bei Studienwahl.de: http://studienwahl.mj5.de/?m13:3u6
 
3) Studium, Ausbildung & Beruf
===================================================== 
*** �Neu-Abiturienten� aufgepasst! Bewerbungsschluss bei der ZVS ***
Wer sich als Neu-Abiturient/in im Wintersemester 2007/08 um einen Studienplatz in einem der bundesweit zulassungsbeschränkten Studiengänge an der Universität oder um einen Studienplatz an einer Uni oder auch FH in Nordrhein-Westfalen bewerben möchte, für den läuft die Frist langsam ab. 
Neu-Abiturient/in ist, wer sein Abitur nach dem 15. Januar 2007 bis einschließlich 15. Juli 2007 erworben hat bzw. erwerben wird. 
Bis zum 15. Juli um 24 Uhr kann die Bewerbung - auch online - abgegeben werden. 
Die ZVS im Internet: http://studienwahl.mj5.de/?m13:3u7 
 
*** Studieren mit Behinderung ***
Der Deutsche Bildungsserver hält ein Informationsangebot für Studierende mit Behinderung bereit: Sie können sich hier einen schnellen Überblick über Internetquellen zum Thema �Mobilität im Studium� in Deutschland und der EU verschaffen. Hintergrund dieser Sammlung, die es auch auf Englisch gibt, ist das �Jahr der Chancengleichheit für Alle�, das die EU für 2007 ausgerufen hat. 
Zur Themensammlung: http://studienwahl.mj5.de/?m13:3u8
 
*** Rankings � Eine Hilfe bei der Hochschulwahl? ***
Hochschul-Rankings wollen dabei helfen, eine geeignete Hochschule zu finden. Sie messen verschiedene Eigenschaften und vergleichen die Hochschulen miteinander. 
Aber wie aussagekräftig ist das Abschneiden einer Hochschule in einem Ranking? 
Lesen Sie mehr dazu im Thema des Monats auf www.studienwahl.de 
 
4) Projekte, Infos & Tipps
===================================================== 
*** Auf dem Weg zum Unternehmer ***
Vom 17. bis 21. Oktober findet an der WHU - Otto Beisheim School of Management in Vallendar bei Koblenz die Schülerakademie �Wege zum Unternehmertum� statt. Teilnehmen können Schüler/innen ab der 10. Klasse allgemein bildender Schulen. Auf dem Programm stehen neben einem Teamtraining und Gründungsplanspiel auch Unternehmergespräche sowie ein Unternehmensbesuch. 
Interessierte Schüler/innen können sich bis zum 15. Juli anmelden. 
Weitere Infos: http://studienwahl.mj5.de/?m13:3u9 
 
*** Wir sind Manager! ***
Bei dem Wettbewerb von WDR 5 �Wir sind Manager� können drei Schülerteams aus Nordrhein-Westfalen eigenständig eines von drei Konzerten der WDR Big Band organisieren � mit allem was dazu gehört.
Einsendeschluss der schriftlichen Bewerbung mit Kurzkonzept und Umsetzungsplanung ist der 3. August.
Näheres hier: http://studienwahl.mj5.de/?m13:3ua 
 
5) Impressum und Kontakt
===================================================== 
ISSN 1860-1847
Herausgeber: Die Länder der Bundesrepublik Deutschland, vertreten durch das Land Hessen, dieses vertreten durch: Hessisches Ministerium für Wissenschaft und Kunst, Rheinstraße 23-25, 65185 Wiesbaden, http://studienwahl.mj5.de/?m13:3ub gemeinsam mit der Bundesagentur für Arbeit, Regensburger Str. 104, 90478 Nürnberg, http://studienwahl.mj5.de/?m13:3uc 
 
Redaktion: BW Bildung und Wissen Verlag und Software GmbH, Südwestpark 82, 90449 Nürnberg, http://studienwahl.mj5.de/?m13:3ud 
 
Sitz der Gesellschaft: Nürnberg
Registergericht: Nürnberg HRB 4097
Geschäftsführerin: Ulrike Sippel
 
Ansprechpartner in der Redaktion: Wolfram Grimmer, Tel. (0911) 9676-298, mailto:stub-news@bwverlag.de 
Ansprechpartner der Herausgeberseite: Andreas Küpper, Tel. (0611) 32-3403, mailto:studienwahl@hmwk.hessen.de
 
Fragen und Anregungen sind willkommen: mailto:stub-news@bwverlag.de
 
Disclaimer: Für Inhalte verlinkter Seiten dieses Newsletters wird keine Gewähr übernommen. Der Bezug des Newsletters ist unentgeltlich. Hinweise zum Datenschutz: http://studienwahl.mj5.de/?m13:3ue (Rubrik Aktuelles � Newsletter � Siehe auch�).
 
6) Newsletter abonnieren oder abbestellen
===================================================== 
Wollen Sie den Newsletter abonnieren?
Dann verwenden Sie bitte folgenden Link: http://studienwahl.mj5.de/?m13:3uf
oder melden Sie sich über Studienwahl.de an: http://studienwahl.mj5.de/?m13:3ug
 
Wollen Sie den Newsletter abbestellen?
Dann verwenden Sie bitte folgenden Link: http://studienwahl.mailjet.de/newsletter.php?action=unsubscribe&nid=1241&email=huehnersi@web.de
oder melden Sie sich über Studienwahl.de ab: http://studienwahl.mj5.de/?m13:3uh
 
Möchten Sie Ihre E-Mail-Adresse ändern?
Dann schreiben Sie uns: mailto:stub-news@bwverlag.de
 
************************************************************ 
Wenn Sie in diesem Newsletter werben wollen, nehmen Sie bitte Kontakt auf mit:
 
wanner & kindt / marketing und medienagentur
Frau Derya Uygun / Karlstraße 103 / 74076 Heilbronn
Fon 07131-88851-21 / Fax 07131-88851-11
E-Mail mailto:d.uygun@wanner-kindt.de
************************************************************ 
Der nächste STUB-Newsletter erscheint voraussichtlich am 18. Juli 2007.
Alle Ausgaben in HTML gibt�s auch im Newsletter-Archiv: http://studienwahl.mj5.de/?m13:3ui (Rubrik Aktuelles � Newsletter � Siehe auch�).